Ralf Fischer (rechts) freut sich über die bestandene Segelflugprüfung.
In Rekordzeit hat es Ralf Fischer vom ersten Segelflugstart in der Ausbildung bis hin zum bestandenen Segelflugschein geschafft. Nach kürzester Zeit durfte er zu den ersten Alleinflügen abheben, kurze Zeit später bestand er bereits die Theorieprüfung und absolvierte den 50 Kilometer Streckenflug.

Nach noch nicht einmal einem Jahr Ausbildung machte er seinen Prüfungsflug mit Prüfer Stefan Krämer.